Seitenübersicht
Kategorieübersicht

Elternvertretung

ElakAktuell

Die Elternvertretung (EV) dient als Schnittstelle zwischen Eltern, Kollegium und Vorstand und setzt sich aus je einem Elternvertreter pro Klasse und interessierten Eltern und Lehrern zusammen. Er befasst sich mit den Grundlagen der Waldorfpädagogik, organisatorischen Fragen und Konfliktsituationen.

Delegierte der EV nehmen an Tagungen des Bundes der Freien Waldorfschulen teil und vertreten die Schule auf der Regionaltagung der Elternvertreter in Niedersachsen/Bremen sowie im Bundeselternrat (BERT). Aus seinen Reihen wird der Vertreter im Stadtelternrat benannt.

In regelmäßigen Abständen lädt die EV die gesamte Schulgemeinschaft zum Schulforum ein. Das Forum bietet die Gelegenheit, über wichtige und richtungsweisende Pläne ausführlich zu informieren und zu beraten.

Die Treffen der Elternvertreter kann man der Terminübersicht entnehmen. Diese finden ca. 1 mal im Monat, jeweils um 19 Uhr im Handarbeitsraum statt.