Seitenübersicht
Kategorieübersicht

25.04. // Workshop: Naturkosmetik

Welche Inhaltsstoffe befinden sich in der Zahnpasta oder der Creme die wir täglich verwenden? Die Zutatenliste ist meist lang und für uns als Laien nicht schlüssig.

Soviel ist klar: es braucht eine gesunde Alternative – am Besten etwas Selbstgemachtes.

Der Workshop soll zeigen wie einfach es ist, selbst gerührte Kosmetikprodukte wie Deo, Zahnpasta, Lippencreme etc. mit wenig Aufwand selbst herzustellen. Für die Rezepte werden ausschließlich naturbelassene, biologische Rohstoffe verwendet.

Von der gemeinsam hergestellten Naturkosmetika kann im Anschluss jeder Teilnehmer eine Portion mit nach Hause nehmen.

Mitzubringen sind 6 leere, kleine Gläser oder Döschen – so leistet jeder auch einen wertvollen Beitrag zur Reduzierung des Plastikmülls. Die Etiketten für die neuen „Schätze“ werden ebenfalls selber gebastelt.

Kräuter und Blüten, welche in den Salben oder Cremes Verwendung finden, werden in der Natur gesammelt. Daraus entstehen Tinkturen und kalte Ölauszüge, welche weiterverarbeitet werden.

Der Kurs soll dazu einladen, sich mit Mutter Erde zu verbinden – mit den Pflanzen und Bäumen, die uns so reich beschenken.

Workshop: Naturkosmetik herstellen
Samstag, 25. April 2020 | 9.30 – 18.30 Uhr | kleiner Handarbeitsraum
Kursleitung: Ananda Landauer, Dipl. Grafik-Designerin (FH), praktiziert seit 2003 Meditation, 2010 Studium der Waldorfpädagogik (Kunstlehrerin & Klassenlehrerin)
Kosten: 50 Euro & 10 Euro Material
Teilnehmer: mind. 5, max. 12 Personen