Seitenübersicht
Kategorieübersicht

Neue Ausgabe: Kristallklar – Rhythmus

Mein Herz schlägt im Rhythmus. Ungefähr sechzigmal in der Minute, jede Stunde, jeden Tag, jede Woche, jeden Monat, jedes Jahr. Beruhigend, wenn es das tut.

Zum Tanzen müssen sich schon zwei Menschen darauf einigen, wie sie den Rhythmus finden. Dreivierteltakt zum Beispiel. Ist man dann im Flow, gibt einem das das wunderbare Gefühl, im selben Rhythmus zu sein.

Im Orchester sind es dann schon ganz schön viele, die den Rhythmus halten sollten, damit etwas dabei herauskommt. Tönen dann alle Stimmen und Instrumente zusammen, ist das immer wieder beeindruckend, was dabei herauskommt, wenn alle im selben Rhythmus an der selben Aufgabe arbeiten.

Alle Jahre wieder… im Rhythmus des Jahres finden wir uns doch alle zusammen. Schön und beruhigend in dieser Ausgabe zu lesen, dass wieder Basar war, dass wir uns wieder am Weihnachtskonzert erfreuen dürfen. Wie jedes Jahr.

Aber es gibt auch Dinge zu lesen, die (noch?) nicht jedes Jahr stattfinden. Beim Sponsorenlauf z.B. braucht man bestimmt auch einen Rhythmus, um möglichst viele Meter zusammenzulaufen.

Also, viel Spaß beim Lesen und nicht aus dem Rhythmus bringen lassen!

Die aktuelle Ausgabe der Kristallklar zum Titelthema Rhythmus finden Sie im Download-Bereich.

Das Team der Kristallklar wünscht allen ein gesegnetes Weihnachtsfest und einen guten Start ins neue Jahr. Bis 2020.